AKTUELLES
NEWS
NOTIZIE

Ab Samstag den 13.05.2017 geöffnet !!

Wir starten in die Sommersaison 2017 und haben bis Ende Oktober 2017 geöffnet

Im Mai haben wir Montags Ruhetag !!

Ab Samstag den 13.05.2017 geöffnet !!

Wir starten in die Sommersaison 2017 und haben bis Ende Oktober 2017 geöffnet

Im Mai haben wir Montags Ruhetag !!

Ab Samstag den 13.05.2017 geöffnet !!

Wir starten in die Sommersaison 2017 und haben bis Ende Oktober 2017 geöffnet

Im Mai haben wir Montags Ruhetag !!

Servus

Greets

Saluti

Von der Winklerner Hütte, auf 1.906 m Höhe gelegen, kann man den Blick über saftige Wiesen der Hochweide, über das Mölltal und weiter zu den umgebenden hohen Berggipfeln schweifen lassen.

Die mit der Hütte verbundenen Wanderwege fügen sich leise in dieses Panorama ein. Flankiert sind sie von Zeichen eines Lebens zwischen 1.800 und 2.600 m über dem Meeresspiegel, welches seit mehreren Jahrhunderten im höchsten Respekt gegenüber der hier natürlich und kultiviert existierenden Tier- und Pflanzenwelt geführt wird. Schafe, Kühe und Pferde auf den Almwiesen leisten den Wanderern Gesellschaft, und die natürliche Flora und Fauna offenbart sich ihnen in ihrer oft noch nie gesehenen Schönheit.

Die Auswahl der Touren ist groß: Die Almseerunde, die Viehkasa und der Panoramaweg sind auch für Familien mit Kindern sehr gut zu laufen und lassen die Wanderer die pittoreske Landschaft genießen. Den Grat entlang, den Zielpunkt stets im Auge, erreicht man den Gipfel des Straßkopfs, einem der Seven Summits im Nationalpark Hohe Tauern. Wer noch höher zielt, den ruft in unmittelbarer Nähe das Großhorn mit seinen 2.692 m Höhe. Und dem ausdauernden Wanderer eröffnet sich von der Winklerner Hütte aus der hochalpine Wiener Höhen-Weg, eine wundervolle und anspruchsvolle Mehrtages-Strecke, deren erste Etappe bei der Winklerner Hütte beginnt und nach fünf Etappen am Glocknerhaus, am Fuß des höchsten Bergs Österreichs endet.

Die Winklerner Hütte ist im Sommer und Winter geöffnet, so ist es möglich die sie umgebende Berglandschaft im warmen Sommer und im kühlen Schnee zu erleben.

Zurück von natur-harmonischen Erlebnissen und ausgiebigen Wanderungen in der Bergluft findet man unter dem Dach der Winklerner Hütte in rustikale Zivilisation zurück. Und erfährt hier Entspannung und Stärkung: Dank der köstlichen, von der Wirtin Priska auf allen Tischen kredenzten Speisen, in Gesprächen mit anderen Wanderern über deren und die eigenen Erlebnisse in derselben Umgebung – und durch die Gewissheit, dass auch für die Nacht für alle ein gemütlichen Platz in der Hütte bereit steht.

So entsteht in der Winklerner Hütte immer wieder das Gefühl, Teil einer über den umgebenden Tälern schwebenden Berg-Gemeinschaft zu sein.

The 1906 m hight of the Winklern refuge will give you a free look on the Moell Valley farther down, than slowly rising, passing through the softness of the green pastures, and finally reaching the tops of the mountain frame. The paths silently insinuate themselves into the landscape, flanked by numerous signs left by a lifestyle that since ages,between 1800 and 2600 m above ground, unfolds totally respecting the animal population and the natural environment in which one lives. Some sheep, cows, and even a bunch of horses keep the wayfarers good company with their modest, peacefull presence in the fields along the paths.
Around the Almsee,the Viehkasa and the Viennese high altitude walk are plane paths, with no striking difference in hight which allow everyone to enjoy the picturesque landscapes, sinking into an intimate and meditative atmosphere. An other path goes up following the narrow side of the mountain profile reaching the Strasskopf peak. For a more engaging tour there is still the choise of reaching the Grosshorn peak (2691m) in a 3 hours a half walk. All the paths can be experienced both by warm summer sun and waering snow-rackets walking on the white shimmer.
After the exiting engagement with pure nature routes Priska (the gorgeous host) offers, in the cozy environment of the Winklern refuge, a rustic relief: her delicious dishes on the table, the company of other wayfarers with their stories and the possibility of getting a nice place to sleep, soon make you feel involved in this slightly suspended community.

Il rifugio di Winklern lascia, con i suoi 1906 metri di altitudine, lo sguardo libero di vagare verso il basso lungo tutta la valle di Moell, poi risalendo accarezzare gli altopiani erbosi e popolati, fino a scorgere le cime rocciose dei monti circostanti. Le curve dei sentieri si insinuano nel paesaggio fiancheggiati dai segni di una vita che da secoli, tra i 1800 e i 2600 m sopra il mare, si svolge nel completo rispetto del popolo animale e dell'ambiente naturale in cui si vive. Pecore,Mucche e persino dei cavalli accompagnano, con la loro presenza nei pascoli lungo i sentieri, i numerosi viandanti.
Il giro dell' Almsee, la Viehkasa ed il sentiero Viennese d'alta quota sono percorsi dall'andamento piano, privi di bruschi cambi di altitudine che permettono a chiunque di godere del paesaggio pittoresco, immergendosi in un'atmosfera intima e meditativa. Lungo il grado, con la meta sempre in vista, si raggiunge la vetta dello Srasskopf (2401m), una delle sette vette del Parco Nazionale Hohe Tauern. Per sfide leggermente più impegnative ci si può sempre avviare per la Vetta del Grosshorn (2691m) a 3 ore e mezzo di cammino. Grazie all'apertura del rifugio in ogni stagione, le rotte sono percorribili sia col caldo estivo che con la bianca neve sotto le ciaspole.
Di ritorno da impegnative passeggiate selvatiche Priska (la fantastica oste) offre, tra le mura del rifugio di Winklern, un rustico ristoro e ritorno alla civiltà: le sue squisite pietanze in tavola, la compagnia di altri viandanti con le loro storie e la possibilità di passare la notte nel rifugio, coinvolgono presto nella vita di questa comunità un po' sospesa e pacifica.

TOUREN
TOURS
ESCURSIONI
KONTAKT
CONTACT
CONTATTO

Pächter

Priska Bodner-Walder
Penzelberg 27
A-9841 Winklern, Mölltal
Telefon: +43 664 / 53 13 113
E-Mail: priska@winklernerhütte.at

Tenant

Priska Bodner-Walder
Penzelberg 27
A-9841 Winklern, Mölltal
Telefon: +43 664 / 53 13 113
E-Mail: priska@winklernerhütte.at

Affittuaria

Priska Bodner-Walder
Penzelberg 27
A-9841 Winklern, Mölltal
Telefon: +43 664 / 53 13 113
E-Mail: priska@winklernerhütte.at

ANREISE
GETTING THERE
ARRIVO

Winklerner Hütte
Penzelberg 27
A-9841 Winklern

Geolocation:
Breite: 46° 52,640‘
Länge: 12° 50,648‘



Die Winklerner Hütte kann mit dem Auto oder Rad von zwei Seiten angefahren werden:

Ab Winklern über Penzelberg, Pkw beim Nationalpark-Parkplatz abstellen, dann 500 m zu Fuß. (Fahrtzeit ab Winklern ca. 30 min)
Oder über Iselsberg/Schöne Aussicht, Parkplatz direkt oberhalb der Hütte. (Fahrzeit ab Winklern ca. 40 min)

Geolocation:

Latitude: 46° 52,640‘
Longitude: 12° 50,648‘

Geolocalizzazione:

latitudine: 46° 52,640‘
longitudine: 12° 50,648‘

IMPRESSUM
IMPRESSUM
IMPRESSUM

Priska Bodner-Walder
Penzelberg 27
A-9841 Winklern, Mölltal

Telefon: +43 664 / 53 13 113
E-Mail: priska@winklernerhütte.at

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: ATU66844114.

Haftungsausschluss / Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Priska Bodner-Walder
Penzelberg 27
A-9841 Winklern, Mölltal

Telefon: +43 664 / 53 13 113
E-Mail: priska@winklernerhütte.at

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: ATU66844114.

 

Haftungsausschluss / Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Priska Bodner-Walder
Penzelberg 27
A-9841 Winklern, Mölltal

Telefon: +43 664 / 53 13 113
E-Mail: priska@winklernerhütte.at

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: ATU66844114.

 

Haftungsausschluss / Haftung für Links: Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.